U12-Mädchen verlieren beim TV Feldmark mit 1:3

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
24. Mai 2016

Beim TV Feldmark verloren die U12-Mädchen ihr erstes Spiel mit 1:3. Lilly Berndt konnte im Einzel mit 6:1, 7:6 den LTV in Führung bringen, das zweite Einzel ging jedoch mit 0:6, 2:6 an die Feldmark verloren, so dass das abschließende Doppel die Entscheidung bringen musste. Hannah Löken und Lea Pasing kämpften lange, mussten sich aber am Ende im Match-Tiebreak mit 6:4, 6:7 und 4:10 geschlagen geben.