Knappe Niederlage der U12-Mädchen gegen Blau-Weiß Borken

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
31. Mai 2016

Im zweiten Spiel setzte es für den jüngsten Nachwuchs des LTV eine denkbar knappe Niederlage. Nach den Einzeln stand es 1:1 - Birte Brokemper konnte mit 6:0, 6:3 ausgleichen nachdem Lilly Berndt das erste Einzel in zwei Sätzen verloren hatte. Somit kam es im Doppel zur Entscheidung: Der erste Satz ging an die beiden Spielerinnen aus Borken. Doch Lilly Berndt & Birte Brokemper kamen im zweiten Satz noch einmal zurück, gewannen mit 6:2, so dass der Match-Tiebreak die Entscheidung bringen musste. Hier behielten die Gegnerinnen die Überhand und konnten am Ende den Tiebreak mit 10:8 für sich entscheiden.